THE BLOG - Free Template by www.temblo.com
// home
// archiv
// gästebuch
// rss-feed





Frühlingsgefühle...? Für´n Arsch...

So, endlich begrüßt einen morgens wieder die Sonne. Weitere Begrüßer zum frühen Morgen sind bei mir allerdings Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen. Warum zum Geier haut´s mich jedes Jahr um, wenn das Wetter schön wird. Oh man, wenn ich ni soviel Arbeit rumliegen hätte, würde ich echt die ganze Woche im Bett verbringen, anstatt hier zu sitzen und mich mit Dolormin und Neo-Angin auf den Beinen zu halten. Das muss die Woche unbedingt werden, nächstes We will ich unbedingt zu nem Konzert. Wenn ich das wegen ner doofen Erkältung verpasse, dann geh ich echt krachen, der Gedanke daran regt mich jetzt schon auf. Naja, dann muss ich die Woche über eben kürzer treten. Dabei gibt´s sooooooviel zu tun... 
12.3.07 09:16


Krassssssssss

Oh man, nachdem ich mal ne Terminplanung für die nächsten Monate durchgeführt hab, wurde mir klar, dass das n Partytechnisch wahnsinnig geiles Frühjahr wird. Hinzu kommt, dass langsam auch noch das Wetter Frühlingshaft wird. Problem ist, irgendwie will sich meine alljährliche Euohoriewelle partuh nicht einstellen. Dabei könnte man diese Zeit soviel besser genießen, wenn sie mit guter Laune anheim gehen würde. Ach verdammt, ich werd mich einfach reinwerfen und hoffen, mich von der guten Laune meines Umfeldes anstecken zu lassen. Und wenn´s nicht klappt, kann man diese Phase wenigstens etwas mit Ablenkung übertünchen...Auf jeden Fall hab ich das Gefühl, dass in nächster Zeit wieder viele wahnsinnig tolle Erinnerungen für längere Zeit entstehen könnten. Klasse wär´s...
9.3.07 10:54


Nach dem We bräuchte ich noch eins...

Hach, das Wochenende ist vorbei und ich bin fast froh drüber. Ein dauerndes Hin- und Hergegondel zwischen Heimatstadt und Wohnung, nur, um alle Verantwortungen gegenüber Freunden zu erfüllen. Aber hat natürlich auch Spaß gemacht. Da ich Heut Morgen allerdings völlig fertig bin, frag ich mich, ob´s das wert war? Vllt. sollte man einfach mal wieder n Wochenende das Handy ausmachen und sich zuhause verkriechen...Naja, dazu ist mein Tatendrang wohl zu stark. Also wird´s auch nächstes Wochenende wieder unterirdisch stressig. Aber wer rastet...
5.3.07 08:24


Angekommen

So, endlich Freitag, endlich wieder eine Etappe zwischen 2 Wochenenden geschafft. Erleichterung? Ja. Entspannung? Nein. Aber wenigstens bringt der Stress am Wochenende Spaß und auch einige Gesichter zum Vorschein, die ich lange nicht mehr gesehen hab. Hab soviele Dinge vor und nur 2 Tage Zeit. Also werde ich wohl noch einige Etappen überstehen müssen, bis alles geplante geschafft ist. Aber anstatt von Abarbeitung aller Themen, kommen immer noch mehr dazu, ein endloser Kreislauf. Ach, Heut ist halt schon wieder einer dieser Tage, in denen ich ni so recht nachvollziehen kann, wie ich alles packen soll. In letzter Zeit gibt´s die leider vielzu oft...

2.3.07 10:30


Gratis bloggen bei
myblog.de








// home // gästebuch // archiv // abonnieren // rss-feed